Fans dürfen sich auf zwölf Spiele freuen

30.05.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Vorbereitungsprogramm der Starbulls

Von DEL bis Oberliga und von Bremerhaven bis Südtirol. Für die anstehende Saison 2017/18 können die Starbulls nun ein abwechslungsreiches Vorbereitungsprogramm präsentieren.
Wie bereits in den vergangenen Jahren ist es den Verantwortlichen der Starbulls einmal mehr gelungen einen DEL-Klub an die Mangfall zu lotsen. Mit dem DEL-Neuling und ehemaligen Konkurrenten aus Bremerhaven erwartet die Fans der Starbulls Rosenheim am 30. August wieder ein Highlight im emilo-Stadion.

Darüber hinaus dürfen sich die Starbulls Fans auf ein abwechslungsreiches und langes Vobereitungsprogramm freuen. Insgesamt finden zwölf Spiele vom 13. August bis zum 24. September statt.

Ein Derby der besonderen Art findet gleich zu Beginn der Vorbereitung statt. In zwei Spielen trifft der sportliche Absteiger aus der DEL2 auf den sportlichen Aufsteiger: Rosenheim gegen Bad Tölz!

Hier sind die Termine im Überblick: 13. August in Bad Tölz, 18. August gegen Bad Tölz, 20. August in Sterzing, 25. August gegen Sterzing, 30. August gegen Bremerhaven, 1. September in Brunneck, 3. September gegen Brunneck, 8. September gegen Frankfurt, 10. September in Deggendorf, 15. September gegen Peiting, 17. September: in Peiting, 24. September in Miesbach.

Related Posts

Comments are closed.

« »