Die Fahrt-Strecke führt durch drei österreichische Bun- desländer. Foto: re

Fahrt im Nostalgiezug

17.01.2017 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Mit der Dampflok nach Kitzbühel

Eine Tagesfahrt der Premiumklasse gibt es am Samstag, 18. März. Mit der Dampflok 41 018 der Dampflok Gesellschaft München startet der aus Wagen der 1. und 2. Klasse bestehende Sonderzug am frühen Morgen in Augsburg Hauptbahnhof. Mit Zusteigehalten in München-Pasing, München-Ost, geht es mit weiteren Halten in Grafing, Rosenheim, Prien, Traunstein durch das oberbayerische Voralpenland vorbei am Chiemsee bis Freilassing. Danach führt die Fahrt weiter durch drei österreichische Bundesländer bis zum mondänen Wintersportort Kitzbühel. Nach Aufenthalt dort geht es auf der gleichen Strecke wieder zurück.

Ausführliche Information gibt es bei Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra, Vereinstelefon 0 66 22/9 16 46 02, oder im Internet www.eisenbahn-nostalgiefahrten-bebra.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »

Website Security Test