Übernimmt ein gut bestelltes Haus: Lennart Wanderer.

Fahri Ünsaler verabschiedet sich

17.04.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Lennart Wanderer neuer Geschäftsführer des MediaMarkts Rosenheim

Aufhören, wenn es am schönsten ist – nach diesem Motto hat sich Fahri Ünsaler, der langjährige Geschäftsführer des MediaMarkts Rosenheim, nun in den Ruhestand verabschiedet. Neuer Mann an der Spitze des Elektronikfachmarkts ist Lennart Wanderer, der darauf brennt, die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers fortzusetzen. Der gebürtige Münchner hat sich auf die Aufgabe intensiv vorbereitet.

Bayern, Rosenheim, MediaMarkt – für den neuen Geschäftsführer hätte es nicht besser kommen können. Lennart Wanderer ist FC Bayern-Fan, wohnt mit seiner Familie im Nachbarort Stephanskirchen und kennt MediaMarkt von der Pike auf. Er hat im Unternehmen zunächst eine duale Ausbildung zum Handelsfachwirt absolviert und anschließend im MediaMarkt München-Haidhausen als Bereichsleiter für Unterhaltungselektronik und Foto/Video erste Führungserfahrungen gesammelt. Anschließend war er mehrere Jahre in Österreich tätig, zuletzt zweieinhalb Jahre als geschäftsführender Gesellschafter des MediaMarkts in Ried im Innkreis.

Seit Herbst vergangenen Jahres hat sich Lennart Wanderer auf die neue Herausforderung vorbereitet. „Rosenheim war der vierte MediaMarkt in der Unternehmensgeschichte. Als er 1984 gegründet wurde, war ich gerade einmal drei Jahre alt – und jetzt habe ich in diesem traditionsreichen MediaMarkt den absoluten Traumjob gefunden“, freut sich der 37-Jährige. Seinem Vorgänger zollt er großen Respekt: „Fahri Ünsaler ist ein Mann der ersten Stunde, der einen großen Teil seines Berufslebens dem MediaMarkt Rosenheim gewidmet hat. Ein besser bestelltes Haus kann man gar nicht übernehmen“, so der neue Geschäftsführer.

In den ersten Wochen im neuen Amt will Lennart Wanderer vor allem seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser kennenlernen. „Das A und O eines erfolgreichen MediaMarkts sind die Menschen, die hier arbeiten und täglich ihr Bestes geben, um die Kunden glücklich zu machen. Ich sehe das Team Rosenheim als eine Art FC Bayern unter den Elektronikmärkten, das auch in Zukunft die Kunden begeistern wird – getreu unserem Motto ‚Hauptsache ihr habt Spaß‘“, erklärt Lennart Wanderer. Den will er sich auch selbst gönnen. Davon abgesehen, dass es Lennart Wanderer großen Spaß macht bei MediaMarkt zu arbeiten, will er sein Privatleben nicht vernachlässigen – allem voran seine Familie mit zwei kleinen Kindern. „Rosenheim, ja die ganze Region ist ein wunderschöner Ort zum Leben. Da kann man so viel Freude tanken, dass man davon auch im Geschäft seinen Kunden etwas weitergeben kann“, meint er.

Related Posts

Comments are closed.

« »