Exkursion ins „Blaue Land“

30.05.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Ein Tagesausflug der Volkshochschule Kobermoor mit Ute Gladigau am Samstag, den 24. Juni führt auf die Spuren von Franz Marc in Kochel und Gabriele Münter in Murnau. Kochel am See präsentiert in dessen Haus das künstlerische Werk Marcs, im Museumsneubau von 2008 werden außerdem seine Arbeiten mit denen seiner Zeitgenossen in einen Kontext gestellt. Beides ist eingebettet in einen malerischen Park mit Blick auf den Kochelsee. Im benachbarten Murnau erkunden die Teilnehmer auf einem geführten Spaziergang zahlreiche Wirkungsstätten der Malerin Gabriele Münter, unter anderem das von ihr erbaute „Russenhaus“, Treffpunkt zahlreicher Künstler.
Um Anmeldung bis Dienstag, 13. Juni. wird gebeten unter 0 80 31/9 83 38, oder unter www.vhs-kolbermoor.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »