Ein ereignisreiches Jahr

27.03.2018 • Aktuelles, Nachrichten

Auf ein ereignisreiches Jahr blickte die Vorstandschaft des Spielmannszugs Rosenheim e.V. bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung zurück: Über 25 Auftritte, zweifacher bayerischer Meister und Vizemeister und dadurch Qualifizierung zur deutschen Meisterschaft 2019 in Osnabrück, Lehrgänge und Probenwochenenden standen 2017 auf dem Programm.

Doch nicht nur musikalisch war einiges los, auch inhaltlich und optisch hat sich etwas getan, wie Andreas Gehrig, Erster Vorsitzender des Vereins, betonte: „Wir haben unseren Außenauftritt modernisiert. Das alte Logo war inzwischen über 20 Jahre alt und hatte ausgedient.“

Über ein halbes Jahr arbeitete man am neuen Look: „Besonders wichtig war uns, unser Erkennungszeichen zu integrieren. Weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus erkennt man uns an unserem markanten Stopselhut mit den rot-weißen Federn. Dieser bildet nun den Mittelpunkt unseres Logos.“ Doch mit einem neuen Logo war es noch nicht getan, auch die Website wurde neu aufgesetzt.
Dirigentin Manuela Schröder wird seit Ende 2017 durch zwei Nachwuchs-Dirigenten unterstützt. Selina Rupp und Stephan Marketsmüller bildeten sich in einem Lehrgang als Stimmführer weiter – dieser ist nötig als Einstieg in die Ausbildung zum Dirigenten. Das neue musikalische Team hat es sich für 2018 zur Aufgabe gemacht, das Repertoire zu überarbeiten. Einige alte, traditionelle Stücke wurden in neuen Fassungen bestellt, die auf die jetzige Besetzung mit mehreren Flötenstimmen und erweitertem Schlagwerk und Mallets abgestimmt sind. Außerdem gibt es bei den Auftritten 2018 auch einige neue, sowohl traditionelle als auch moderne Stücke zu hören.
Auf dem Programm der Jahreshauptversammlung standen auch die Neuwahlen der Vorstandschaft. Maria Egeler gab ihr Amt als Jugendleiterin nach sechs Jahren ab, als Nachfolgerin wurde Selina Rupp gewählt. Die restlichen Mitglieder der Vorstandschaft wurden einstimmig wiedergewählt:
Andreas Gehrig bleibt Erster Vorsitzender und wird weiterhin von Sabine Bodner als zweite Vorsitzende unterstützt. Stefanie Baumann wurde als Schatzmeisterin wiedergewählt, Schriftführer ist Stephan Marketsmüller. Selina Rupp ist die neue Jugendleiterin, Manuela Schröder bleibt als Dirigentin Beisitzerin in der Vorstandschaft.

Das erste Mal zu hören dieses Jahr ist der Spielmannszug beim Sonntagsmarkt in Raubling am 8. April.
Interessenten, egal ob Anfänger oder bereits versierte Musiker, sind jederzeit herzlich willkommen und können zum Beispiel freitags von 18.30 bis 20 Uhr zur Probe ins Bürgerhaus Happing/Rosenheim kommen, um sich zu informieren.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags