Ende für Post-Filiale?

02.07.2019 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Rosenheimer Gewerbeverbandsvorsitzender besorgt über mögliche Schließung der Post-Filiale am Ludwigsplatz

„Der Gewerbeverband Rosenheim, als örtliches Sprachrohr für Gewerbetreibende, Einzelhandel wie auch für Bürger unserer Stadt, würde es sehr bedauern, wenn es in der Stadtmitte keine attraktive Anlaufstelle mehr für Postkunden geben würde“, so der Erste Vorsitzende Anton Heindl, „ist doch die Stadtpost am Ludwigsplatz eine der am stärksten benutzt Postfilialen in Rosenheim.“

Der Standort ist eine zentrale Anlaufstelle für Gewerbetreibende, Einzelhändler und Privatkunden.
„Als Vorsitzender des Gewerbeverbandes Rosenheim habe ich mit vielen Mitgliedern des Gewerbeverbandes, Bürgerinnen und Bürgern Rosenheims gesprochen, alle würden den Wegfall der Postfiliale sehr bedauern.“

Ich selbst bin dort oft Kunde, kann den regen Postparteiverkehr beobachten und ich konnte mich auch überzeugen, dass dort immer sehr engagierte und fachlich bestens ausgebildete Mitarbeiterinnen die verschiedenen Postaufträge geschickt abwickeln.
Es gibt zwar eine ganze Reihe von Partnerfilialen und DHL-Paketshops, aber der Standort in der Innenstadt ist für viele Kunden am besten zu erreichen, trotz mancher Parkprobleme. Vor allem auch für Privatkunden und ältere Menschen in unserer Stadt wäre die Schließung sehr bedauerlich“, moniert Anton Heindl.
„Meinen Recherchen nach sucht die Deutsche Post nach einer guten und nachhaltigen Lösung, um den Bedürfnissen der Gewerbetreibenden wie auch den Wünschen der Bürgerinnen und Bürgern gerecht zu werden“, zeigt er sich vorsichtig optimistisch.
Des Weiteren mahnt der Gewerbeverband bei einem Verlust der Postfiliale in der Stadtmitte an, dass eine Schließung zu einem Imageverlust der Stadt und des Handels führen könnte und Rosenheim als Einzelhandelsstandort nicht mehr so attraktiv sein würde.
„Aus diesem Grunde würde es der Gewerbeverband Rosenheim sehr begrüßen, wenn die Deutsche Post eine Lösung finden könnte, damit der Standort in Rosenheim Stadtmitte wenn möglich im ,altehrwürdigen Postamt‘ am Ludwigsplatz erhalten bleibt“, appelliert Heindl.

Related Posts

Comments are closed.

« »