Eine Sehnsucht, die nicht altert

04.07.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Vortrag über das Glück im Seniorenzentrum Novalis

„Glück – Eine Sehnsucht, die nicht altert“ ist das Thema eines Vortrags mit der Heilpraktikerin Gabriele Edelmann am Mittwoch, 5. Juli, um 19 Uhr im Bad Aiblinger Seniorenzentrum Novalis.

Fragt man Menschen nach ihren Wünschen, so wird häufig Glück genannt. Zumindest wünschen sich die meisten, ein bisschen glücklicher zu sein. Der Volksmund glaubt zu wissen, dass das Glück aber flüchtig ist, also nichts von Dauer. Glaubt man den Erkenntnissen der Gehirnforschung, dann führt der Weg zum Glück durchs Gehirn. Wäre es da nicht wundervoll, wenn man Glück trainieren könnte – unabhängig vom Alter?

Im Vortrag erfahren die Teilnehmer interessante Erkenntnisse aus der Gehirn- und Bewusstseinsforschung, deren Transfer in den Alltag manchmal ganz einfach ist. Der Eintritt ist frei.

Related Posts

Comments are closed.

« »