Britta Bolzern-Konrad und Gertraud Köppl (UHD), MdB Daniela Ludwig, UHD-Vorsitzende Angelika Artmann, Sabine Wiesflecker, EPU-Beauftragte von Tirol (von links).

Eine Lobby für Ein-Personen-Unternehmen

12.02.2014 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

UHD Rosenheim e.V. gründet Marke „EPU Bayern“

Einzelunternehmer in Bayern sollen künftig unter einer Marke vertreten sein und eine eigene Interessensvertretung bekommen. Der Verein „Unternehmerinnen in Handwerk und Dienstleistung Rosenheim e.V.“ (UHD) hat die Marke „EPU Bayern“ ins Leben gerufen. Die neue Vereinssparte steht auch Männern offen. „EPU steht für Ein-Personen-Unternehmen. Ziel ist es, diesen Einzelkämpfern ein Gesicht zu geben, ihre Interessen in wirtschaftlicher und politischer Hinsicht zu vertreten und ihnen eine bessere Möglichkeit zur Vermarktung zu geben“, sagte die UHD-Vorsitzende Angelika Artmann bei der Vorstellung von „EPU Bayern“ in Rosenheim.

Vorbild für EPU Bayern ist die EPU Interessenvertretung in Österreich. Dort sind die Ein-Personen-Unternehmen bei der Wirtschaftskammer angesiedelt. Die EPU-Beauftragte für Tirol, Sabine Wiesflecker, stellte die Erfolge in Österreich vor und verwies auf die große Wirtschaftskraft der Einzelkämpfer. „Über 51 Prozent aller Unternehmen in Tirol sind Ein-Personen-Unternehmen“, so Wiesflecker. „Es sind alle Branchen vertreten, vom Tischler, über den Unternehmensberater, den Handel bis zum Friseur, Taxiunternehmer, Grafiker oder Werbeagentur.“ Die Wirtschaftskammer konnte einige Erfolge für die Ein-Personen-Unternehmen erreichen.
Politische Botschafterin und Unterstützerin für das EPU Projekt von UHD-Rosenheim ist die CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig. „Ich halte diese Initiative für sehr wichtig. Denn Ein-Personen-Unternehmen erfüllen bei uns das, was die Wirtschaft erwartet: Schnelligkeit, Flexibilität und individuelle Lösungen.“ Nicht umsonst würden viele große Unternehmen Outsourcing betreiben, so Ludwig.

Dabei geht es nicht primär um Staatszuschüsse, so UHD-Vorsitzende Angelika Artmann.
Die Domain www.epu-bayern.de ist bereits gesichert. UHD Rosenheim will sich aber auch Partner in der Wirtschaft suchen. Die nächste EPU-Veranstaltung ist für April 2014 geplant. Spätestens im Juni 2014 soll die Vermarktungsplattform durchstarten.
Interessierte Einzelunternehmer können sich an die UHD-Geschäftsstelle wenden, Tele-fon 0 80 31/2 20 06 71, E-Mail: buero@uhd-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet