Der Audorfer Chor lädt herzlich ein!

Eine Jukebox voller bunter Lieder

04.10.2016 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Konzert des Audorfer Chors am Samstag, 15. Oktober

Am Samstag, 15. Oktober, lädt der Audorfer Chor zu einem bunten Programm in den Oberaudorfer Kursaal ein, einem etwas anderen Konzert.

Dies wird das erste Konzert sein, das der Chor, nach dem erfolgreichen gemeinsamen Gospelkonzert-Projekt im vergangenen Herbst, mit seinem neuen festen Chorleiter, Drummond Walker, bestreiten wird. Als ausgebildeter Sänger bringt er viel Sachverstand, Schwung, Humor und neue Ideen ein, worüber sich der Chor sehr glücklich schätzt.

Geboren in Schottland, studierte Drummond Walker am Trinity College of Music in London Gesang. Bereits während seines Studiums war er auf verschiedenen Londoner Bühnen als Operetten-Tenor engagiert. Viele Engagements führten ihn später auf verschiedene Bühnen Europas, vor allem als Heldentenor ans Thüringer Landestheater und schließlich nach Erl, wohin er zu den Tiroler Festspielen unter der Leitung von Gustav Kuhn immer wieder zurückkehrte und wo er sich seit einigen Jahren niedergelassen hat.

Aus Schottland brachte der neuer Chorleiter eine besondere Idee der Unterhaltung für die Konzertgäste mit. Im „Wirtshaus“, in dem auch für eine kleine Bewirtung gesorgt ist, steht eine „Jukebox“, gefüllt mit unterschiedlichsten Liedern, Schlagern und Evergreens bereit! Teils chorisch, teils solistisch, in bewährter Weise auch durch die Band unterstützt, wird einmal auf eine ganz andere Weise ein abwechslungsreiches Programm präsentiert. Dabei soll auch der Humor nicht zu kurz kommen.

Die Anzahl der Plätze im Kursaal ist begrenzt – der Eintritt ist frei(willig)!

Related Posts

Comments are closed.

« »