Eine ganz heiße Nummer

02.04.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Aufgrund der zahlreichen Nachfragen auf „Eine ganz heiße Nummer“ zeigt die Inntaler Bauernbühne zwei weitere Vorstellungen des Erfolgsstückes aus der Feder von Andrea Sixt. Für Hotline-Neulinge und Wiederholungstäter heben „Maja“, „Sarah“ und „Lolita“ am 11. und 12. April jeweils um 20 Uhr unter der Regie von Martin Niedermeier nochmals den Hörer ab. Der Kartenvorverkauf findet statt im Städtisches Museum im Mittertor Rosenheim, Telefon 0 80 31/3 65 87 51

Related Posts

Comments are closed.

« »