Das Apfelmännchen begeistert die kleinen Kinder.

Ein lebendig gewordenes Bilderbuch nach Janosch

12.02.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Kinderbühne im Lokschuppen präsentiert „Das Apfelmännchen“

Das Klapptheater ist nun zum wiederholten Male Gast bei der Kinderbühne des Stadtjugendrings, diesmal am Samstag, den 22. Februar, um 15 Uhr in der Bühne im Lokschuppen.

Das Apfelmännchen erzählt die Geschichte von einem Mann, in dessen Garten ein Apfelbaum steht. Die Bäume der Nachbarn tragen viele Früchte, nur an seinem Baum wächst kein Apfel. Doch eines Tages erfüllt sich sein langersehnter Wunsch – aus einer Blüte reift ein wunderschöner Apfel. Er pflückt ihn aber nicht und der Apfel wird größer und größer…
Die ruhigen und starken Bühnenbilder ergeben in Verbindung mit den Puppen und der Musik einen starken Zauber. Thomas Nied hat die wunderbare Musik komponiert.

Sie wird von ihm mit Gitarre, Mundharmonika und Panflöte gespielt und auch in verschiedenen Liedern gesungen. Informationen und Kartenreservierung unter der Telefonnummer 0 80 31/9 41 38-0 zu den Geschäftszeiten des Stadtjugendringes Rosenheim Montag und Donnerstag 15 bis 19 Uhr, Dienstag und Mittwoch 10 bis 12 Uhr, Freitag 12 bis 15 Uhr oder unter www.stadtjugendring.de. Reservierte Karten müssen 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet