„Dornrosen“

30.06.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

ESV Rosenheim feiert am Sportgelände

Vom Donnerstag, 2. Juli, bis Sonntag, 5. Juli, lädt die Fußballabteilung des ESV Rosenheim wieder ein zum mittlerweile schon traditionellen Sommerfest. Am Sportgelände an der Hochfellnstraße erwartet die Besucher ein umfangreiches musikalisches Programm; bayerische Brotzeiten im Festzelt mit Biergarten sorgen vier Tage für einen gemütlichen Aufenthalt. Zum Start am 2. Juli gastieren die „Dornrosen“, ein Popkabarett, mit ihrem Auftritt „unverblümt“ um 20 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

Restkarten gibt es an der Abendkasse. Am Freitag spielen ab 18 Uhr die „tacos“ zu Unterhaltung und Tanz, am Samstag ab 17 Uhr wird‘s zünftig mit der Rohrdorfer Blaskapelle. Sonntag, 5. Juli, ist Kindertag; für Kinder von fünf bis zwölf Jahre gilt es ab 10 Uhr sportliche Aufgaben zu meistern. Alle Teilnehmer bekommen einen Preis, Anmeldung ist ab 9 Uhr. Fahrräder bitte mitbringen.
Abends klingen die Festtage bei gemütlicher Festzelt- und Biergartenstimung aus. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Related Posts

Comments are closed.

« »