Ein Rausch an Spielfreude wartet auf die Besucher, wenn die ,,Quetschenweiber“ aufspielen!

„Die Quetschenweiber“

17.02.2015 • Aktuelles, Kultur, Landkreis Rosenheim

Am 21. Februar im Gasthaus Hirzinger

Das Frauenorchester ,,Quetschenweiber“ existiert seit 2005; der BR widmete diesem Projekt sogar einen Film in seiner Reihe ,,Lebenslinien“ mit dem Titel „Michaela und ihre Quetschenweiber“.

Musik und Text stammen fast ausschließlich von der Leiterin Michaela Dietl, die sich in ihrer Lehrzeit als Straßenmusikerin von den Klängen der europäischen Straßen inspirieren ließ.

Thematisch berühren die Lieder die Sehnsüchte, Leidenschaften, Hindernisse eines „durchwachsenen „Frauenlebens – ein Rausch an Spielfreude!

Am 2. März spielen die Quetschenweiber ein Konzert auf dem Internationalen Akkordeonfestival in Wien, doch vorher sind sie auch noch in unserer Region zu Gast: Sie treten am Samstag, 21. Februar, um 20 Uhr in Gasthaus Hirzinger in Söllhuben auf. Reservierungen richtet man per E-Mail an info@michaela-dietl.de

Related Posts

Comments are closed.

« »