Jörg Florian Müller und Julia Plank. Foto: fkn

„Die Plank“ im TAM-Ost

17.02.2015 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Konzert am Sonntag, 1. März

Fünf Jahre lang war sie mit ihrer Band PLANKTON unterwegs. Jetzt präsentiert Julia Plank ein abendfüllendes Konzertprogramm als „Die Plank“ mit dem Pianisten Jörg Florian Müller. Am Sonntag, 1. März, um 20 Uhr wird sie das Publikum im TAM-Ost in der Chiemseestraße 31 begeistern.

Zurück mit neuer Note und mit Mann am Klavier ist Julia Plank, die kleine Frau mit der großen Stimme. Sie hat über das Leben nachgedacht und neue Songs geschrieben, wie immer voll tiefsinniger Heiterkeit und Augenzwinkern. Mit dem Piano-Sound von Jörg Florian Müller entsteht die neue musikalische Note. So klingen die alten Songs wunderbar frisch und die neuen sind wieder etwas ganz Besonderes.

Welche Erlebnisse hinter den Songs stecken, rückt Julia Plank mit Song-Geschichten in den Mittelpunkt ihres Programms. Karten gibt es unter Telefon 0 80 31/23 41 80 und www.tam-ost.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »