Diavortrag über Bolivien

14.04.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Rosenheim. Der Allgäuer Franz Bayrhof arbeitete ein Jahr lang in den Kinderdörfern des gebürtigen Österreichers Pater Alfred in Bolivien und zeigt in einem Diavortrag Bilder von dort und den Anden: Die „weiße Stadt“ Sucre, bunt schillernde Lagunen um den Salzsee von Uyuni, sowie Impressionen der wohl bekanntesten Stadt des Landes, La Paz.
Der zweite Teil des Vortrags steht ganz im Zeichen der Berge. Der leidenschaftliche Bergsteiger schildert seine Erlebnisse bei den Touren auf den 5321 Meter hohen Cerro Austria sowie auf die 6000er Huayna Potosí, Parinacota und Sajama.

Vortrag am Freitag

Der Vortrag findet am Freitag, 24. April, um 20 Uhr im Gasthof Höhensteiger in Westerndorf statt. Der Eintritt ist frei – Spenden für die Kinderdörfer von Padre Alfredo sind erwünscht.
 www.drob-dahoam.jimdo.com

Related Posts

Comments are closed.

« »