Tobias Kargl voll konzentriert beim Wettkampf.

Deutschlandcup-Finale in Tschechien

10.09.2014 • Aktuelles, Sport

Platz sieben in der Gesamtwertung für Tobias Kargl

Es war eine Premiere, dass der Deutschlandcup dieses Jahr in Budweis (CZ) stattfand. Am Samstag, dem ersten Wettkampftag, landete der Bad Endorfer auf dem achten Rang. Nach einem verpatzten ersten Lauf, konnte Tobias das Blatt im 2. Lauf, mit einer Zeit von 92,78 Sekunden, noch einmal wenden. Am Sonntag gelang das allerdings nicht mehr so gut. Auch der 2. Lauf saß nicht und so musste sich der bayerische Sportpolizist mit Rang 15 zufriedengeben. In der Gesamtwertung des Deutschlandcups landete Tobias Kargl nach fünf Rennen im Endergebnis auf dem siebten Platz.

Related Posts

Comments are closed.

« »