Auch in Oberaudorf wird der Advent mit einem Markt gefeiert.

Der besondere Christkindlmarkt in Oberaudorf

09.12.2014 • Aktuelles, Lk Rosenheim, Nachrichten

Draußen und drinnen – am Rathausplatz und im Kursaal

Der Duft nach Glühwein, Zimt, Bratwürsten, Kuchen und Kaffee kündet vom heimeligen Christkindlmarkt im malerischen Oberaudorf am 13. und 20. Dezember. Die Kombination aus kulinarischen Schmankerln auf dem Rathausplatz und weihnachtlichen Besonderheiten im Kursaal ist jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Der ganze Christkindlmarkt strahlt eine gemütliche, vorweihnachtliche Stimmung aus und lockt Alt und Jung zum Schauen und Kaufen.

Viele Highlights finden sich in dem weihnachtlichen Rahmenprogramm.

Wildbarrenpass

Am 13. Dezember tanzt der Oberaudorfer Wildbarrenpass mit seinen Fellteufeln und Hexen ums Feuer und am 20. Dezember höret man im ganzen Dorf… aber lassen Sie sich einfach überraschen!

Als Ergänzung zum Christkindlmarkt haben die Geschäfte in Oberaudorf an den Weihnachtssamstagen durchgehend bis 17 Uhr geöffnet. Wer in Ruhe einkaufen will, weiß seine Kids im Kinderprogramm gut versorgt. Das Bastelteam Nadine und Luisa basteln ab 14 Uhr mit den Kindern Weihnachtliches.
Übrigens: In Oberaudorf ist das Parken kostenlos.

Related Posts

Comments are closed.

« »