Kein Datenstau dank komro!

22.08.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

City WLAN Service auf dem gesamten Wiesngelände

Auf Großveranstaltungen wie dem Rosenheimer Herbstfest herrscht regelmäßig „Datenstau“ in den Handynetzen – nicht so im komro CITY WLAN Netz! Das mobile Internet der komro deckt den gesamten Bereich der Innenstadt ab – vom Bahnhofsvorplatz bis zum Herbstfest auf der Loretowiese. WLAN gibt es auf der Wiesn im Vergnügungspark rund um den Glückshafen sowie im Auerbräu Biergarten, in der Inntalhalle und im Ochsenzelt.
Der CITY WLAN Service steht allen Bürgern und Besuchern der Stadt zwei Stunden täglich kostenfrei zur Verfügung. Wer auch zuhause seinen Festnetz-Internetanschluss von der komro bezieht, kann das WLAN sogar zeitlich unbegrenzt nutzen – mit bis zu drei mobilen Endgeräten gleichzeitig pro Familie. Besonders bei Events wie dem Herbstfest kann man damit dauerhaft, schnell und ohne Zusatzkosten im Internet surfen, mit snapchat, facebook, whatsapp und Co. chatten und telefonieren, ohne das eigene Mobilfunk-Datenvolumen zu belasten. Die Zugangsdaten sind für alle komro- Kunden, die zu Hause mindestens einen 60-MBit-Tarif gebucht haben, kostenlos bei der komro erhältlich. Einmal ins Smartphone eingegeben, bleiben diese gespeichert und WLAN ist unterwegs so einfach wie „dahoam“.
Wer noch keinen komro-Anschluss zu Hause hat, für den gibt es zur Wiesnzeit noch eine besondere Aktion: Zu jedem neu beauftragten Internet/Telefon/TV-Tarif gibt es bis 8. September den sofortigen Wiesn-Dauerzugang für CITY WLAN PLUS und jeweils ein Biermarkerl, wahlweise von Auerbräu oder Flötzinger Bräu gratis dazu (maximal drei Biermarkerl pro Neukunde).

Informationen gibt es online unter www.komro.net.

Related Posts

Comments are closed.

« »