Große Freude bei der Spendenübergabe.

„Da Himme wart net“

28.04.2015 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Heimatbühne spendet für „Sonnenstern e.V.“

Einen 800-Euro-Spendenscheck überreichte der Zweite Vorstand der Heimatbühne Rosenheim, Hans Garnreiter, an Sandra Calanni und Maximilian Nageler vom Verein „ Sonnenstern e.V.“ Das Geld wurde bei einer Benefizvorstellung des aktuellen Stückes „Da Himme wart net“ in der Gaststätte „Freie Turnerschaft“ erspielt. Der Betrag setzt sich aus den Eintrittsgeldern und Tagesspenden zusammen und soll als Beitrag für die Anschaffung einer Aufstehhilfe im Altenheim Elisabeth dienen.

Related Posts

Comments are closed.

« »