Corona konnte sie nicht aufhalten

04.08.2020 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Abitur und Fachabitur an der Beruflichen Oberschule Wasserburg

Ein ganz besonderes Schuljahr haben die Absolventen der Beruflichen Oberschule Wasserburg am Inn nun hinter sich gebracht.
Corona, natürlich, hat auch hier die Welt verändert. Dennoch haben sich insgesamt 181 Absolventinnen nicht aufhalten lassen, wobei 147 die 12. Klasse (Fachabitur) und 34 die 13. Klasse (Abitur) erfolgreich gemeistert haben. Frei nach dem Motto „It seems impossible until it is done.“ (Nelson Mandela) haben sie das, was ab dem 13. März, dem Tag, an dem die allgemeine Schulschließung ausgerufen wurde, streckenweise von so manchem Schüler und Lehrer erst einmal als „unmöglich“ angesehen wurde dennoch gemeinsam mit ihren Lehrkräften einfach „gemacht“. Und nun ist es geschafft. Sie haben trotz der in diesem Schuljahr vielen ungewohnten Umstände – von Fernunterricht bis Präsenzunterricht unter strengen Hygienevorschriften – ihr Ziel erreicht. Knapp 15 Prozent konnten sogar einen Traumabschluss mit einer Eins vor dem Komma erreichen. Die Notendurchschnitte zeigen keinen negativen „Corona-Effekt“.

Related Posts

Comments are closed.

« »