Corona-Helferdienst in Stephanskirchen

23.03.2020 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Wer in Stephanskirchen zu einer Risikogruppe gehört, die jetzt nicht selbst einkaufen gehen sollte, kann sich bei im Pfarrbüro Stephanskirchen unter der Telefonnummer 0 80 31/90 89 29-15 melden.
Ebenso sind hilfsbereite Bürger aufgerufen, die bereit sind, für ältere und kranke Mitbürger Waren vom Einkauf mitzubringen, sich unter dieser Nummer zu melden. Das Telefon ist besetzt von Montag bis Freitag, jeweils 9 bis 12 Uhr.
 
Für alle weiteren Fragen und Sorgen rund um die Corona-Situation hat die Gemeinde Stephanskirchen ein Bürgertelefon unter der Nummer 0 80 31/72 23-63. Es ist ebenfalls von Montag bis Freitag, 9 bis 12 Uhr, besetzt.

Related Posts

Comments are closed.

« »