Bad Endorf: Eine Idylle im Chiemgau.

Christkindlmarkt am Bauernmarkt

25.11.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Weihnachtsausstellung, Konzerte und Stallweihnacht

Auch dieses Jahr lädt Bad Endorf zu einem beschaulichen und besinnlichen Advent ein. Bereits am Freitag, den 28. November, bis 14. Dezember eröffnet die traditionelle Weihnachtsausstellung des Kulturkreises im 40-jährigen Bestehen des Vereins und kann täglich von 9 bis 18 Uhr besucht werden. Viel Kunsthandwerkliches rund um den Advent und das Weihnachtsfest, das von fleißigen Händen der Bad Endorfer Bürger angefertigt wurde, ist anzusehen, zu bewundern und als Geschenkidee zu erwerben. Der Christkindlmarkt beim Bauernmarkt im Raiffeisengelände findet am zweiten Adventwochenende von Freitag, den 5., bis Sonntag, den 7. Dezember, statt. Die feierliche Eröffnung beginnt am Freitag um 17 Uhr mit Bürgermeisterin Doris Laban. Umrahmt wird der Christkindlmarkt von den Jugendblaskapellen Bad Endorf, Söchtenau und Griesstätt sowie einem gemeinsamen Singen der Chiemgauer Musikschule mit Willi Eitel. Am Samstag, den 6. Dezember, beginnt der Christkindlmarkt um 15 Uhr mit der Bläserklasse der Grundschule Bad Endorf, dem Jugendchor Hirnsberg, Theaterspiel der Theaterkinder Bad Endorf sowie der Endorfer Leitnmusi. Von 16 bis 17 Uhr findet ein adventliches Konzert in der Pfarrkirche St. Jakobus mit dem Jakobus-Chor, dem Jugendchor Bad Endorf und den Jakobus-Spatzen unter der Leitung von Judith Trifellner statt. Am Sonntag, den 7. Dezember, singt und spielt ab 15 Uhr die Jugend des Trachtenvereins GTEV Bad Endorf. Ab 16.30 Uhr kommt der Nikolaus mit Pferd und Kutsche und ab 18 Uhr startet die Auslosung des Preisrätsels des Gewerbevereins, deren Erlös einem gemeinnützigen Zweck zugute kommt.

Am Samstag, den 6. Dezember, lädt um 16 Uhr bzw. 18 Uhr das Kulturreferat des Landkreises Rosenheim zum Hartmannsberger Advent ein. Bert Lindauer führt durch das Programm und erzählt Besinnliches und Heiteres zur Advents- und Weihnachtszeit.

Viele weitere bezaubernde Highlights bietet die Vorweihnachtszeit in Bad Endorf. Am Samstag und Sonntag, 6. und 7 Dezember, fährt die Lokalbahn Endorf – Obing, LEO‘s Nikolausexpress ab 15 Uhr und 17.10 Uhr und wartet mit schönen Überraschungen für die Kinder und Glühwein und Lebkuchen für die Erwachsenen auf.

Bereits um 12 Uhr beginnt am Samstag, den 6. Dezember, auf Gut Immling die romantische Stallweihnacht mit weihnachtlichen Schmankerln im geschmückten Holzstadl. Das Krippenspiel mit dem Titel „Auf dem Weg nach Bethlehem“ beginnt mit dem Kinder-Festivalchor Gut Immling unter der Regie von Ludwig Baumann um 14 Uhr. Ein adventlicher Gottesdienst mit adventlicher Orgelmusik findet in der Kapelle der Simssee- Klinik bereits am Dienstag, den 2. Dezember, um 17 Uhr statt. Jeden Donnerstag im Dezember finden für Bürger und Gäste romantischen Winterwanderungen statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Wandertafel der Chiemgau Thermen im Kurzentrum.
Alle Veranstaltungen und Infos sind in einem Veranstaltungs-Flyer zusammengefasst und kostenlos in der Tourist Info am Bahnhof Bad Endorf erhältlich (Telefon 0 80 53/ 30 08 50) sowie unter www. bad-endorf.de/Veranstaltungen.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags