Chaos am Heiligen Abend

03.12.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

„INNszenierung“ präsentiert „Ein verrücktes Weihnachtsfest“

Vermutlich jedermann plant die weihnachtlichen Festtage vor. Doch was, wenn der perfekt organisierte Heilige Abend zum Albtraum durch unerwartete Gäste wird? Weihnachten mit der ganzen Familienverwandtschaft? – „Nein, danke“, denkt sich Angie, die mit ihrem neuen Freund Sepp die Festtage allein zuhause verbringen möchte.

Leider kommt wider Erwarten alles anders: Ohne Angies Wissen hat Sepp nicht nur seinen Sohn und seine Mutter, sondern auch noch einen weiteren Überraschungsgast für den Heiligen Abend eingeladen – also zu früh gefreut! Die Uraufführung dieser Familienkomödie unter der Regie von Anna Schmidt präsentiert das Ensemble „INNszenierung“ am 6. Dezember um 19.30 Uhr im Ignaz-Günther-Gymnasium Rosenheim. Weitere Aufführungen folgen am 7. und 8. Dezember, ebenfalls um 19.30 Uhr im Ignaz-Günther-Gymnasium Rosenheim.
Karten sind unter www.INNszenierung.de/karten erhältlich!

Related Posts

Comments are closed.

« »