Chancen entwickeln

21.05.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

Konferenz zum Teilhabeplan für Menschen mit Behinderungen am Freitag, 7. Juni

Vor sechs Jahren hat der Landkreis Rosenheim sein Konzept zur Verbesserung der Teilhabechancen für Menschen mit Behinderungen beschlossen. Auch wenn seitdem viel passiert ist, gibt es immer noch einstellungs- und umweltbedingte Barrieren in verschiedensten Lebensberei-chen. Deshalb lädt der Landkreis Rosenheim zur vierten Teilhabekonferenz. Sie soll dazu beitragen, die Teilhabechancen weiterzuentwickeln.
Der Sozialplaner des Landkreises Rosenheim Jürgen Laupheimer hofft auf eine rege Beteiligung von interessierten Bürgerinnen und Bürgern am Freitag, 7. Juni, um 14 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Rosenheim.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich bis zum 24. Mai bei Sozialplaner Jürgen Laupheimer telefonisch unter 0 80 31/3 92 20 03 oder per E-Mail unter juergen.laupheimer@lra-rosenheim.de anzumelden. Besonders Menschen mit Behinderungen sind dazu aufgerufen, ihre Interessen und Anliegen auf der Teilhabekonferenz zu vertreten. Umfassende Informationen zur Teilhabeplanung gibt es zudem auf der Internetseite www.landkreis-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »