Nachwuchstrompeter zeigen ihr Können.

„Call to Glory“

10.07.2018 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Trompetenquartett in Kolbermoor am Sonntag, 22. Juli

Ein Kirchenkonzert der besonderen Art bietet „pizzicato“ in Kolbermoor am 22. Juli um 20 Uhr in der Pfarrkirche Wiederkunft Christi an.

Die Trompetenklasse von Professor Peter Mönkediek der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf zeigt ihr Können. In der recht ungewöhnlichen Besetzung, vier Trompeten und Orgel, spielen die Studenten Lars Dietrich, Eike Klein, Stefan Vörding, Sophia Winhart zusammen mit der Organistin Elisabeth Freiberger Werke von Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi einerseits, andererseits aber auch modernere Stücke. Der Eintritt ist frei. Foto: re

Related Posts

Comments are closed.

« »