Mit dem Bus zum Aschermittwoch

17.01.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Kostenlose Fahrt zur Dreiländerhalle

Die CSU-Geschäftsstelle organisiert auch in diesem Jahr wieder einen kostenlosen Bus mit Sitzplatzreservierungen vor Ort zum politischen Aschermittwoch der CSU am 1. März in der Dreiländerhalle in Passau.

Der Bus startet am 1. März um 5.30 Uhr in Brannenburg und wird dann über die Loretowiese Rosenheim, die Tankstelle in Lengdorf bei Rott am Inn und Soyen nach Passau reisen. Die Rückfahrt ab Passau ist für 14.30 Uhr geplant (Änderungen vorbehalten). Die genauen Abfahrtszeiten und Abfahrtsorte erhalten die Teilnehmer nach ihrer Anmeldung.

Die Plätze für diese Fahrt sind begrenzt. Anmeldung in der CSU-Geschäftsstelle ist möglich unter der Telefonnummer 0 80 31/1 50 08 oder per E-Mail unter rosenheim@ csu-bayern.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »