Buchtipp

02.02.2021 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Die belgische Schauspielerin Adeline Dieudonné stand mit ihrem ersten Roman monatelang auf den französischen Bestsellerlisten. Die Ich-Erzählerin ist 10 Jahre alt und möchte ihren kleinen Bruder vor dem alkoholsüchtigen und tyrannischen Vater schützen. Unzufriedenheit und Gewalttätigkeit dominieren das Familienleben. Die Mutter erträgt die Misshandlungen ihres Mannes, doch die Tochter begehrt dagegen auf. Intelligent und mutig versucht sie trotz der sehr schwierigen Umstände, ihr Leben in die Hand zu nehmen. Überaus spannend und mitreißend geschrieben!

Adeline Dieudonné
Das wirkliche Leben
240 Seiten
dtv Verlag
ISBN-10 : 3423282134
ISBN-13 : 978-3423282130

Weitere Lesetipps gibt es
unter stadtbibliothek.rosenheim.de/.

Related Posts

Comments are closed.

« »