Buchtipp

10.03.2020 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

In Norwegen wurde dieses Debüt der norwegischen Autorin Line Madsen Simenstad hoch gelobt. Dieses dünne Buch versammelt fünf Kurzgeschichten. Die Geschichten sind leicht zu lesen, haben aber großen Tiefgang und erlauben jeweils einen kurzen Blick auf einzelne Lebensschicksale. Es geht um Menschen, die große Sorgen haben, es geht um Trauer, Verzweiflung, Ohnmacht, Einsamkeit, um Freundschaft und Familie. Es sind Themen und Erzählungen, die unter die Haut gehen. Am besten liest man die Geschichten einzeln, damit sie lange nachhallen können.

Line Madsen Simenstad
Königin-Maud-Land ist
geheim
128 Seiten
mare Verlag
ISBN: 978-3-86648-610-2

Weitere Lesetipps gibt es
unter https://stadtbibliothek. rosenheim.de/.

Related Posts

Comments are closed.

« »