Buchtipp

14.01.2020 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Der Südtiroler Thomas Mohr macht sich zusammen mit zwei Freunden auf den Weg vom Ritten nach Rom. Er hat eine Rechtsanwaltskanzlei in München und lebt dort mit seiner Frau und seiner Tochter. Eine Krebsdiagnose hat ihn aus der Bahn geworfen und er hofft, auf dieser Reise wieder Kraft zu tanken und eine Lösung für seine Probleme zu finden.
1075 anstrengende, nasse und erlebnisreiche Kilometer des Pilgerweges Via Romea bewältigen die drei mit drei Lamas als Begleitung. Thomas Mohrs Erkenntnis „In der Tiefe unserer Beziehungen liegt doch die wahre Qualität, die eine nachhaltige Entwicklung überhaupt möglich macht. Dies haben wir drei auf dem Pilgerweg erfahren“.

Thomas Mohr
Mit drei Lamas nach Rom
Verlag bene!
ISBN-10: 3963400951
ISBN-13: 978-3963400957

Weitere Lesetipps gibt es
unter https://stadtbibliothek. rosenheim.de/.

Related Posts

Comments are closed.

« »