Buchtipp

03.01.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Die Autorin stammt aus dem Kongo. Sie hat Pädagogik, Volkswirtschaft und Internationale Beziehungen studiert. Sie arbeitet in der Asyl- und Migrationsberatung der Caritas und hat ein sehr hilfreiches, objektives und für jeden Leser interessantes Buch geschrieben. Zu den individuellen Berichten geflohener Menschen kommen Erklärungen über die Situation in den Herkunftsländern und über Fluchtursachen. Dieses Buch wirbt auf sehr fundierte Art und Weise um Verständnis für die geflüchteten in Deutschland lebenden Menschen.

Jeanne-Marie Sindani
Gestrandet im „Paradies“
145 Seiten
Lambertus Verlag
ISBN: 978-3-7841-3058-3

Weitere Lesetipps gibt es unter https://stadtbibliothek.rosenheim.de/.

Related Posts

Comments are closed.

« »