Buchtipp

20.11.2018 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Der Autor und Schauspieler Robert Seethaler hat einen Roman über „Das Feld“, über den Friedhof des fiktiven österreichischen Ortes Paulstadt, geschrieben. In unterschiedlich langen Kapiteln blicken die Toten auf ihr Leben zurück und lassen so vor dem Leser ein ganzes Dorfleben auferstehen und lebendig werden. Verschiedenste und zahlreiche frühere Bewohner – vom Bürgermeister bis zum Bauern – kommen zu Wort. Da das Leben ja hinter ihnen liegt, erinnern sie sich relativ gelassen an ihre Schicksale und Probleme.

Robert Seethaler
Das Feld
240 Seiten
Hanser Verlag
ISBN: 9783446260382

Weitere Lesetipps gibt es unter https://stadtbibliothek.rosenheim.de/.

Related Posts

  • Bewerben Sie sich als Verteiler

Comments are closed.

« »