Die Stoaberg-Sängerinnen sind auch beim Hoagascht in der Inntalhalle dabei.

Boarischer Hoagascht

19.03.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Volksmusik in der Inntalhalle Rosenheim

Zu einem stimmungsvollen Frühjahrshoagascht in der Inntalhalle Rosenheim treffen sich Sänger und Musikanten am Sonntag, 6. April.

Einlass und Bewirtung ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr.

Unter dem Motto ,,Boarisch gredt, gsunga und gspuit“ treten das Gruber-Duo, der Haushamer Bergwachtsgsang, die 4 Hinterberger Musikanten, die Stoaberg-Sängerinnen und das Harfenduo Gruber-Obermeyer auf. Durch das Programm führt Franz Knarr. Karten gibt es im Vorverkauf beim Rosenheimer Ticketservice im KU‘KO und während der Starkbierzeit in der Inntallhalle sowie telefonisch unter 0 80 31/3 13 95.

An unsere Leser verlosen wir dreimal zwei Karten für den Hoagascht. Einfach eine Postkarte an echo, Hafnerstraße 8, 83022 Rosenheim oder eine E-Mail an info@echo-rosenheim.de schicken. Einsendeschluss ist Mittwoch, 26. März, Kennwort ist ,,Hoagascht“. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Related Posts

Comments are closed.

« »