Blütenmeer und Schlagerstar

13.08.2019 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Der Blumenkorso Ebbs verzaubert das Inntal

Seit mehr als zwei Jahrzehnten begeistert der Ebbser Blumenkorso die Menschen im Kufsteinerland und unzählige Besucher aus ganz Europa. Angefangen bei der Blumensteckparty für die bezaubernd verzierten Festwagen, bis hin zum Rahmenprogramm mit vielen Höhepunkten, wie dem Schlagertag in Kufstein oder dem Sommernachtsfest faszinieren die Veranstaltungen die Besucher. Zum Blumenkorso gehört auch in diesem Jahr der Auftritt der Volksmusiklegende Hansi Hinterseer.

Rund 20 000 Besucher kamen im vergangenen August zum Blumenkorso, um sich die bunte, blühende Pracht mit Einhörnern, Wikingerschiffen und anderen Kreationen aus unzähligen Blütenköpfen nicht entgehen zu lassen. Der Umzug am Sonntag, 25. August, wird dann zum absoluten Highlight des bunten Programms, das ein abwechslungsreiches Wochenende vom 22. bis 25. August verspricht.

Los geht es am Donnerstagabend mit dem Dorfabend in Ebbs bei viel Musik und kulinarischen Schmankerln. Am Freitagabend pilgern die Fans zum Hödnerhof und freuen sich auf den Auftritt von Hansi Hinterseer, mittlerweile ein Stammgast beim Blumenkorso in Ebbs. Der Samstag beginnt morgens mit der Blumensteckparty in der großen Halle beim Hödnerhof, wo sich die Festwagen in einzigartige Kunstwerke verwandeln. Ab 14 Uhr steht der Schlagertag im Zentrum von Kufstein auf dem Programm. Der malerische untere Stadtplatz verwandelt sich in eine Partymeile voller guter Laune und köstlichen Spezialitäten der hiesigen Gastronomiebetriebe. Für Stimmung sorgen die „Die jungen Thierseer“, „Mario K.“ und „Vincent und Fernando“. Als absoluter Stargast kommt niemand geringeres als Claudia Jung nach Kufstein! Der Eintritt ist übrigens frei. Musik, Stimmung und Tiroler Schmankerl stehen beim Sommernachtsfest im Ebbser Dorfzentrum ab 18 Uhr im Mittelpunkt. Viele gute Gelegenheiten, um sich für den Sonntag in Stimmung zu bringen.

Da lohnt es sich, ein wenig früher aufzustehen, wenn am Sonntag ab 11 Uhr beim Haflingergestüt Fohlenhof das Showprogramm läuft, das kleine und große Besucher begeistert. Daneben gibt es noch ein buntes Kinderprogramm mit dem Familienkonzert von „Bluatschink“, bevor dann um 13 Uhr im Hödnerhof der Festzug startet und sich Richtung Ebbser Zentrum bewegt. Unter dem Motto „Wo Naturjuwelen auf Kulturperlen treffen“ sind unter angebote.kufstein.com Sommer-Urlaubspakete mit dem besonderen Etwas buchbar.

Related Posts

Comments are closed.

« »