Die Stimmung beim Hitzefrei-Festival war in den letzten Jahren großartig.

Das Beste im Sommer

12.06.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Hitzefrei-Festival steigt am Samstag, 7. Juli, ab 13 Uhr im Freibad Rosenheim

Was ist das Beste am Sommer? Die Hitze, das Baden, das vielfältige Mitmachprogramm, oder die ganzen Gute-Laune-Lieder, zu denen man endlos tanzen kann? Das Hitzefrei-Festival am Samstag, 7. Juli, verbindet all die Dinge, die den Sommer so wunderbar machen. Bereits zum achten Mal warten im Rosenheimer Freibad wieder jede Menge Spaß und coole Musik auf die Hitzefrei-Festival-Besucher.

Auch dieses Jahr darf man sich auf ein bunt-gemischtes Line-Up aus der Region freuen: Das ehemalige Mitglied der Taktattackers „Damion Lee“ aka der Bäckermeister bringt nach 15 Jahren endlich sein Debütalbum auf die Bühne. „Mein Erstes“ birgt eine Mischung aus Rap, Reggae und Soul. Wenn sich die zwei Chiemseer-DJ´s „Baum“ und „Killaman“ zusammentun, dann entsteht das erfrischende Duo „Haptic Invaders“. Hip-Hop, Dancehall und mehr stehen hier auf dem Programm. Was wird aus bayerischem Gesang, Tuba, Posaune, Querflöte, E-Gitarre und Schlagzeug? „Scheissen“ heißt die neue EP von „Monobo Son“ und gibt die genreübergreifende und groovige Antwort. Den Rhythmus fühlen wird man mit der vierköpfigen Gruppe „Raggabund“. Dancehall-Ragga, Cumbia-Reggae, Hip-Hop und Latin zu tiefsinnigen Texten laden euch zum Tanzen ein. Die Band „Neonschwarz“ lässt sich kaum beschreiben. Diesen explosiven, energiegeladenen Hip-Hop mit schrillen Beats muss man einfach live gesehen haben.

Neben der großartigen Auswahl an Bands aus dem Umland bietet das Hitzefrei-Festival des Stadtjugendrings Rosenheim außerdem ein Rahmenprogramm an, welches sich durchaus sehen lassen kann. Ein Slackline Contest, eine drehbare Kletterscheibe, Beachvolleyball, kreative Mitmach-Deko und natürlich die Schwimmbecken des Freibades sorgen für Abwechslung. Feuer-Jongleure und verschiedenste Vorführungen garantieren Spaß und Spannung ohne Ende. Natürlich kommen im Zeichen des WM-Sommers auch die Fußball-Fans nicht zu kurz. Das Viertelfinale, in dem hoffentlich die deutsche Nationalmannschaft stehen wird, wird live auf einer großen LED-Wall auf dem Gelände übertragen. Ob Biergarten, alternative Essensstände, Hitzefrei-Eis oder -Kiosk – auch kulinarisch ist das Festival bestens ausgerüstet. Tickets für das Hitzefrei-Festival im Freibad Rosenheim gibt es im Stadtjugendring Rosenheim, im Freibad, im Ticket Zentrum Kroiss, beim Blue Tomato Shop und im Internet unter www.hitzfreifestival.de.

An unsere Leser verlosen wir dreimal zwei Karten für dieses tolle Festival. Mitmachen ist ganz einfach: Schicken Sie bis zum Freitag, 22. Juni, eine Postkarte an echo, Hafnerstraße 8, 83022 Rosenheim, ein Fax an die Nummer 0 80 31/1 70 04 oder eine E-Mail an info@echo-rosenheim.de. Das Kennwort lautet „Hitzefrei“, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte vergessen Sie nicht, bei den Einsendungen Ihre Adresse und Telefonnummer anzugeben!

Related Posts

Comments are closed.

« »