Beruflicher Wiedereinstieg

02.05.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Informationen am 11. Mai im BiZ

Der Weg zurück in den Beruf nach einer längeren Familienphase, sei es nach Zeiten der Kindererziehung oder der Pflege von Angehörigen, ist nicht einfach. Viele Fragen sind zu klären, zum Beispiel: Klappt es mit der Kinderbetreuung? In welchem zeitlichen Rahmen kann eine Arbeit aufgenommen werden? Welche Wegstrecken zur Arbeit können wie bewältigt werden? Müssen die Aufgaben im Unternehmen „Familie“ neu geregelt und verteilt werden?

Diese und weitere Fragen können am Donnerstag, 11. Mai, von 9 bis 12 Uhr mit Melanie Rössler, der Wiedereinstiegsberaterin der Agentur für Arbeit Rosenheim, und Roswitha Möbus, der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, besprochen werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jede oder Jeder, der Beratungsbedarf zum Thema „beruflicher Wiedereinstieg“ hat, kann einfach ins BiZ der Agentur für Arbeit Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57, kommen.

An diesem Tag gibt es auch Informationen über den regionalen Arbeitsmarkt, eine Einschätzung der Vermittlungsaussichten, praktische Bewerbungstipps, Hinweise auf Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Related Posts

Comments are closed.

« »