Berührende Geschichte

02.04.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Eva-Ingeborg Scholz im TAM-Ost

Eva-Ingeborg Scholz ist mit dem Ein-Personen-Stück „Oskar und die Dame in Rosa“ von Eric-Emmanuel Schmitt seit Jahren in ganz Deutschland unterwegs. Nun hat sie der Jakobus-Hopizverein Rosenheim zum zweiten Mal am Sonntag, 6. April, um 17 Uhr nach Rosenheim ins Theater TAM-Ost eingeladen.

Die 86-jährige Schauspielerin hat sich nach ihrer langen Karriere am Theater, im Film und im Fernsehen zur Aufgabe gemacht, all die Erfahrungen ihres Lebens, die guten wie die schrecklichen, die Weisheit, die ihr dies geschenkt hat und ihre ungebrochene Neugierde auf das Leben, in ihre Rolle der „Dame in Rosa“ einfließen zu lassen. Sie spielt sie nicht, sie erweckt sie auf der Bühne zum Leben.

Die berührende Geschichte erzählt von Oskar, der zehn Jahre ist, Leukämie hat und sterben wird. Damit können die Erwachsenen, besonders seine Eltern, nicht umgehen. Erst mit der Dame in Rosa kann Oskar reden. Mit Fantasie, Humor, einem offenen Ohr und einem großen Herzen hilft sie ihm, dem Unausweichlichen zu begegnen, dem Sterben.
Kartenreservierungen sind möglich unter 0 80 31/2 34 18 0 oder im Internet unter www.tam-ost.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags