Beraten lassen und Umwelt schützen

07.11.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Kostenfreie Energieberatung am Donnerstag, 9. November

Klimaschutz präsentieren, Ideen austauschen und den Klimaschutzprozess voranbringen. Das wollen über 20 000 Teilnehmer, die vom 6. bis zum 17. November an der Klimaschutzkonferenz der Vereinten Nationen in Bonn teilnehmen. Ein wichtiges und vielfältiges Thema in diesem Bereich ist die Energie. Hilfestellung dazu bietet die kostenfreie Energieberatung, die das Sachgebiet Wirtschaftsförderung im Landratsamt Rosenheim in Kooperation mit der Energiezukunft Rosenheim anbietet. Der nächste Sprechtag findet am 9. November im Landratsamt Rosenheim statt. Zu den Sprechstunden, in denen es von der Stromerzeugung über Einsparmöglichkeiten bis hin zur Wärmedämmung gehen kann, können sich neben privaten Haushalten auch Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende aus dem Landkreis und der Stadt Rosenheim anmelden. Voranmeldung im Landratsamt Rosenheim unter Telefon 0 80 31/3 92 34 09 ist erforderlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »