„Wie bequem ist ein Kettenhemd?“

21.03.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Römermuseum Seebruck bietet Erlebnisführungen

Seit Anfang März hat das Römermuseum Bedaium in Seebruck wieder seine Pforten für Besucher geöffnet. Auch die Saison für den Legionär Quintus Tiberius Octavius ist wieder gestartet. Er lädt zu seiner Erlebnisführung durch das römische Seebruck und das Römermuseum Bedaium. Bei seiner Führung lässt er die Römerzeit wieder Aufleben und zeigt das Alltagsleben im antiken Seebruck. Geschichte wird lebendig und für Kinder und Erwachsene begreifbar gemacht. Was spielten die Römer? Wie fühlt sich ein Legionärshelm an? Wie bequem ist ein Kettenhemd? Gemeinsam mit dem römischen Legionär werden all diese Geheimnisse gelüftet. Treffpunkt ist am Mittwoch 29. März, 12. April, 3., 17. und 31. Mai um 14 Uhr im Römermuseum Seebruck. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Informationen und weitere Termine gibt es bei der Tourist-Information Seebruck, Telefon 0 86 67/71 39 oder unter www.seeon-seebruck.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »