Es gibt 130 Stände am Warenmarkt. Hier findet jeder sein Lieblingsstück! Foto: Schlecker

Der beliebte Sonntags-Einkauf

23.10.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Warenmarkt und geöffnete Geschäfte zum Mantelsonntag

In jedem Jahr erfreut sich der so genannte „Mantelsonntag“ Ende Oktober in Rosenheim großer Beliebtheit.
Die Rosenheimer Innenstadt ist der stärkste Einkaufsstandort zwischen München und Salzburg. Fast alle Betriebe öffnen an diesem Sonntag und präsentieren, was das Herz begehrt. Und besonders schön ist es, wenn man sich zum Einkauf jede Menge Zeit nehmen kann. Bummeln und „Freiluft-Shopping“ in Rosenheim, Kostproben naschen, ein gemütlicher Plausch mit den Fieranten – hier herrscht reges Markttreiben im Herzen der Stadt.
Bummeln, schauen, genießen ist das Motto. Ob an den 130 Ständen der Fieranten des Warenmarktes (von denen einige aus unserer Partnerstadt Lazise anreisen), ob beim Einzelhandel oder in der abwechslungsreichen Rosenheimer Gastronomie – jeder wird auf seine Kosten kommen!
Auch beim Parken gibt es keine Schwierigkeiten, entweder auf der kostenlosen Loretowiese oder in einem der zahlreichen Parkhäuser in der Innenstadt.
Der Warenmarkt findet statt von 9.30 bis 19 Uhr, der Handel öffnet für die Kunden von 12 bis 17 Uhr.

Related Posts

Comments are closed.

« »