Das Münchner Gitarrentrio gastiert am 22. Februar in Rosenheim.

Bekannte Werke in neuem Licht

19.02.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Münchner Gitarrentrio im KU‘KO

Das Münchner Gitarrentrio, das aus den Musikern Alexander Leidolph, Thomas Etschmann und Mikhail Antropov besteht, stellt am Samstag, 22. Februar, um 20 Uhr im KU‘KO Rosenheim seine CD vor. Im Programm des Trios begegnen sich Werke aus unterschiedlichen Epochen und Kontinenten, Vivaldis D-Dur-Konzert trifft Carnaval von Patrick Roux, Bizets Carmen kontrastiert mit den Choros des Brasilianers Paulo Bellinati. Eigene Arrangements ergänzen Originalkompositionen für diese seltene und reizvolle Besetzung.
Karten gibt es im Vorverkauf unter Telefon 0 80 31/3 65 93 65, Informationen im Internet unter www.muenchner-gitarrentrio.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »