Ballett-Genuss vom Feinsten

15.05.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Bolshoi-Ballett auf der großen Kinoleinwand im Citydome

Die größten Ballett-Klassiker und Publikums-Lieblinge – wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt versprechen Ballett-Genuss vom Feinsten!
Eigens für die große Leinwand aufgenommen, gefilmt mit über zehn Kameras in HD und 5.1 Sound, bieten die Bolshoi-Übertragungen dem Publikum im Citydome Rosenheim die einzigartige Möglichkeit, den Tänzern so nah wie nie zuvor zu sein. Auch erhält es durch Bonusmaterial, in Form von Interviews mit Tänzern und Choreografen sowie einer Backstageführung, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der renommiertesten Ballettkompanie der Welt.
Erleben kann man die Highlights aus dem Bolshoi Theater in Moskau im Citydome Rosenheim ab dem November diesen Jahres. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

Die Termine in einzelnen: 11. November, 16 Uhr, „La Sylphide“ (live); 2. Dezember, 16 Uhr, „Don Quichote“; 23. Dezember, 16 Uhr, „Der Nussknacker“ (live); 20. Januar, 16 Uhr, „La Bayadére“ (live); 10. März, 16 Uhr, „Dornröschen“; 7. April, 17 Uhr, „Das goldene Zeitalter“; 19. Mai, 17 Uhr, „Carmen-Suite/Petrushka“ (live).
Wie bei allen Liveübertragungen kann es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die man keinen Einfluss hat und für die das Kino nicht haftbar gemacht werden kann. Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich Bolshoi grundsätzlich vor. Eine Stornierung bereits gekaufter Eintrittstickets ist nicht möglich.

Related Posts

Comments are closed.

« »