Von links: Medizinischer Direktor, Priv.-Doz. Dr. Christoph Knothe, Prof. Dr. Kai Nowak, Priv.-Doz. Andreas Schnelzer, Prof. Dr. Stefan v. Delius, Dr. Gerhard Puchtler, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, Ärztlicher Direktor RoMed Klinik Prien, Prof. Dr. Josef Stadler, Dr. Thomas Richter, Dr. Markus Wöhr.

Bahnbrechende Entwicklungen

29.01.2019 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Immuntherapie sowie endoskopische und chirurgische Versorgung im Mittelpunkt des zweiten Onkologischen Symposiums

Dr. Gerhard Puchtler, Leiter des zertifizierten Onkologischen Zentrums am RoMed Klinikum Rosenheim, konnte zum Symposium über 90 Zuhörer begrüßen.

Eröffnet wurde die Veranstaltung von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, die neben der Bedeutung einer interdisziplinären Versorgung besonders den hohen Wert einer gelebten Vernetzung zwischen ambulantem und stationärem Bereich sowie die Möglichkeit einer wohnortnahen Versorgung mit hoher Qualität für die Patienten hervorhob.

In den Fachvorträgen standen die bahnbrechende Entwicklung der Immuntherapie, deren Väter mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet wurden, sowie die Weiterentwicklung in den operativen Fächern im Mittelpunkt.

 

Related Posts

Comments are closed.

« »