Eines der wunderschönen Bilder von Wolfgang Marquart.

Ausstellung „Zaubergärten“

11.06.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Werke von Wolfgang Marquart bei Livadi am Esbaum

Wolfgang Marquart zeigt bei im „Livadi“, Am Esbaum 9, in Rosenheim vom 16. Mai bis 12. Juli seine Bilder.
Wolfgang Marquart studierte an der Kunstakademie in München und schloss mit dem Staatsexamen für Kunsterziehung ab. Er arbeitete als Theatermaler, als Dozent an der VHS und an der BOS-FOS. Die Ausbildung zum Kunsttherapeuten absolvierte er anschließend und ist als Kunsttherapeut in der Schön Klinik Bad Aibling tätig. Seine Bilder zeigte er in zahlreichen Einzel und Gruppenausstellungen. Er lebt in Feldkirchen-Westerham:„Ich sehe mich als Grenzgänger zwischen der Vermittlung und Förderung künstlerischen Handwerks, der Kunsttherapie und dem eigenen Malen und Gestalten“.

Die in Mischtechnik von Aquarell und Acryl gemalten exotischen Landschaften strahlen durch ihre leuchtende, bunte Farbigkeit. Phantasiepflanzen und Blüten werden durch schwebende und mit der üppigen Natur spielende Tier- und Menschwesen bevölkert. Paradiesvögel in ihren prachtvollen, in allen Farben schillernden Federkleidern, schwirren durch diese Urwälder. Man hört gleichsam das Singen der Vögel und atmet den Duft der exotischen Pflanzen. Ein Bild voll üppiger Natur in seiner ständigen Bewegung von Werden und Vergehen.

In anderen Bildern spielen sich in teils ruhigen, teils expressiven Farbfeldern, Szenen mit tanzenden, sich spielerisch bewegenden Wesen ab, die gleichsam mit den aus dem Himmel herabschwebenden Nebelschleiern eine tanzende Verbindung eingehen.

Im Rahmen dieser Ausstellung finden bei Livadi exklusiv verschiedene Veranstaltungen statt: Freitag, 27. Juni, 19 Uhr: Hugo Peter liest eigene Gedichte, mit musikalischer Untermalung von Klaus Labitzke; Samstag, 28. Juni von 10.30 bis 13 Uhr: Konzert im Freien mit dem Duo Frangipani. Es wird veranstaltet von Juzzt Friends e.V. der Rosenheimer Bigband in Kooperation mit der Sozialen Stadt Rosenheim.

Related Posts

Comments are closed.

« »