Aus der Ausstellung von Alfons M. Röckl.

„…der Augenblick ist mein…“

26.09.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Ausstellung in der Kleinen Werkraumgalerie ab 29. September

„Mein sind die Tage nicht/die mir die Zeit genommen/mein sind die Jahre nicht die etwa möchten kommen/der Augenblick ist mein“. Eine Gedichtzeile von Andreas Gryphius ist der Titel für eine Geburtstagsausstellung mit Bildern, Erinnerungen, Fotos und Texten von Galerist Alfons M. Röckl. Zu sehen ist sie in seiner „Kleinen Werkraumgalerie“ in Rosenheim.
Peter Pusch und Rudolf Wolfbeisser („der harte Kern“, so Alfons Röckl) sind mit einigen Arbeiten als Gäste vertreten.

Vernissage ist am Donnerstag, 28. September, um 19 Uhr in der Kleinen Werkraumgalerie in Rosenheim, Heilig-Geist-Straße 4, über Feinkost Winkler. Die Ausstellung dauert von 29. September bis 20. Oktober und ist geöffnet von Mittwoch bis Samstag, jeweils von 16 bis 19.30 Uhr.

Related Posts

Comments are closed.

« »