„Kein Aufwand“

07.11.2017 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Andreas Martin Hofmeir in Pfaffing am Samstag, 18. November

Er ist in Pfaffing nicht unbekannt, der barfüßige und langhaarige Ex-Tubist von LaBrassBanda, der ECHO-Klassik Preisträger, der Tuba-Professor am Salzburger Mozarteum, der Kabarettist…
In Begleitung des begnadeten Multiinstrumentalisten André Schwager erzählt Hofmeir nun im zweiten Teil des unvergleichlichen Kabarett-Musik-Programms skurrile und wahre Geschichten aus seinem Leben – und bläst die Tuba namens Fanny.

„Da ist er wieder: dieser hintersinnige, verquer-philosophische, valentineske Humor, der manchmal melancholisch daherkommt…“, war in der Süddeutschen Zeitung zu lesen, und die Dredner Neuesten Nachrichten lobten: „Drogenhaft! Derbschwarzer Humor aus Bayern…“

Am Samstag, 18. November, 20 Uhr, ist er zu Gast auf der Bühne im Gemeindezentrum in Pfaffing Schulstraße 7.

Karten im Vorverkauf gibt es beim Edekamarkt Pfaffing, bei Bücher Herzog in Wasserburg oder bei der telefonischen Karten- und Tischreservierung (ab sechs Personen) unter der Nummer 0 80 76/88 60 40.

Informationen gibt es auch im Internet unter www. kunst-in-der-filzen.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »