Auf zur „1.Rosenheimer Pfotenparty“

04.10.2016 • Aktuelles, Kurznachrichten

Veranstaltung im Rosenheimer Ballhaus am Sonntag, 16. Oktober

Tanzen, bis der Tierarzt kommt. Feiern oder einfach nur eine gute Zeit haben, alte Freunde und Bekannte treffen oder neue Freundschaften schließen. Das alles kann man am Sonntag, 16. Oktober, ab 19 Uhr im Ballhaus in der Weinstraße.

Dass es an diesem Sonntagabend auch garantiert rund geht, dafür sorgen Radio Charivari und die Chiemsee Cowboys. Mit dabei sind auch der Rosenheimer Erfolgsautor Heinz von Wilk und der „Bücherjohann“. Alle Einnahmen der Party gehen zu 100 Prozent an den Tierschutzverein Rosenheim e.V.

Jede Eintrittskarte ist ein Los und gewinnt. Mehr als 500 Preise warten.
Zusätzlich werden gegen 21 Uhr einige „Sahnestücke“ versteigert: Wollten Sie nicht schon immer mal mit Ihrem Schatz in einem Porsche ins Wochenende düsen? Oder sich vom Bücherjohann zur Wies`n-Zeit in einer Rikscha durch Rosenheim gondeln lassen? Wie wär`s mit einem bekannten Profi-Koch, der Ihre Lieblingsspeisen in Ihrer Küche zubereitet, für bis zu sechs Personen, mit allem Schnickschnack? Oder, mal was ganz anderes: Lassen Sie den Autor Heinz von Wilk in Ihrem Wohnzimmer aus seinem neuen Buch „Inspektor Mäx“ lesen, exklusiv für Sie und Ihre Freunde. Vielleicht darf`s ein künstlerisches Portrait sein? Von Ihnen, Ihren Kindern, Ihrem Vierbeiner?

Alles das und noch einiges mehr kommt neben den garantierten Eintrittskarten-Gewinnen zur Versteigerung.

Die Liste der Sponsoren ist lang, aber Heinz von Wilk musste keine große Überzeugungsarbeit leisten. Alle, die er angesprochen hat, waren sofort mit im Boot. Und als auch noch das Ballhaus Rosenheim als Veranstaltungsort feststand, war die Sache beschlossen.
Eintrittskarten gibt es unter www.buecherjohann.de, bei der Metzgerei Lohberger am Salzstadel, bei Bensegger am Max-Josefs-Platz und an der Abendkasse im Ballhaus.

Related Posts

Comments are closed.

« »