Alte Bekannte zu Gast bei „pizzicato“

03.03.2020 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Die Wiener Comedian Harmonists stehen am 14. März auf der Bühne im Mareissaal

Schon längst sind sie in Kolbermoor kein Geheimtip mehr: die Wiener Comedian Harmonists sind wieder da, mit neuem Programm und 20 neuen Liedern. Am 14. März um 20Uhr gastieren sie im Mareissaal Kolbermoor unter dem Motto „What a wonderful world!“
Am Anfang war die Vision: Die fünf Herren des Wiener Staatsopernchores wollten die Lieder ihrer großen Vorbilder aus den 30er Jahren so originalgetreu wie möglich wiedergeben. Die größte Hürde, die es zu überwinden galt, war die Beschaffung der Noten. Da es fast keine originalen Arrangements zu kaufen gab, setzten sie sich mit den Erben des Original-Ensembles in Verbindung und erhielten schließlich die Erlaubnis, die Originalpartituren mit Bleistift und Papier abzuschreiben. Was für ein unbeschreibliches Gefühl, die Originalnoten in Händen zu halten! Und das Ergebnis? Sie tragen ihre feschen Fräcke professionell, singen ohne Mikrofon, verbeugen sich immer formvollendet und sagen in sanftem österreichischem Tonfall ihre Lieder selber an. Mühelos füllen ihre kraftvollen und gut geschulten Opernstimmen den Raum und sie sind immer gut verständlich, sogar bei den schnellen Liedern mit den Zungenbrechertexten. Beim letzten Konzert der Wiener in Kolbermoor stand hernach in der Zeitung: „Die Wiener Comedian Harmonists“ gehen als Freunde und werden bestimmt einmal wieder nach Kolbermoor kommen.“ Jawoll – und schon ist es soweit! Dann heißt es wieder: Kommen – Sehen – Hören – Staunen!
Karten für diesen Abend gibt es bei Optik Schwägerl in Kolbermoor (0 80 31/9 18 78), Reisebüro Reischl in Bad Aibling (0 80 61/49 59 60), in Rosenheim im Scriptorium Salinstraße 8 (0 80 31/2 36 64 56) und unter www.pizzicato-kolbermoor.de .

Related Posts

Comments are closed.

« »