„Alles im Wandel“

18.10.2016 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

„Alles im Wandel“ ist der Titel einer Ausstellung mit Malerei, Pinselzeichnungen und Skulpturen der Murnauer Künstlerin Aloisia Fischer in der „Kleinen Werkraumgalerie“ in Rosenheim. Aloisia Fischer studierte an der Akademie der bildenden Künste in München Kunsterziehung bei Heribert Sturm und Bildhauerei bei Eduardo Paolozzi. Striche, Linien, Spiralen, Wellen und Wogen sind in Bewegung und im Begriff, eine neue Gestalt anzunehmen. Die Ausstellung läuft bis 5. November. Geöffnet ist Dienstag bis Samstag, jeweils von 16 bis 19 Uhr, in der „Kleinen Werkraumgalerie“ in Rosenheim, Heilig-Geist-Straße 4, über Feinkost Winkler.

Related Posts

Comments are closed.

« »