Urige Kostüme der Rennteilnehmer erhöhen den Reiz dieser sehenswerten Veranstaltung. Nicht umsonst kommen jedes Jahr so viele Besucher. Fotos: Lux

„Alle in einem Boot – nur gemeinsam sind wir stark“

17.09.2014 • Aktuelles, Sport

66 Teams beim 6. Drachenbootrennen des Kajak-Klubs Rosenheim

Der Kajak-Klub Rosenheim (KKR) veranstaltet das beliebte Drachenbootrennen in Rosenheim am Samstag, 20. September, bereits zum sechsten Mal – und wie immer ausschließlich mit ehrenamtlichen Helfern! Auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Rosenheim treten heuer 66 Teams an, um das Rennen zu gewinnen. Somit sind diesmal über 1000 Teilnehmer am Start. Der Erlös kommt ausschließlich den jugendlichen Aktiven des Vereins zugute.
Sie benötigen während des Jahres viel Geld, weil viele Rennen bestritten werden und die Austragungsorte oft weit weg sind. Dafür hat der KKR auch besonders viele Erfolge zu verbuchen (Weltmeister, Deutsche Meister etc.)

Start an der Gervais-Brücke

Die Drachenbootteams haben am Samstag auf der Mangfall nach ihrem Start in Höhe der Gervaisbrücke eine Distanz von 200 Metern zu bewältigen. Oftmals sind die beiden gegeneinander startenden Drachenboote so knapp beieinander, dass die Spannung greifbar wird.

Mittlerweile hat sich auch eine starke Frauengruppe herauskristallisiert. 20 der Teams sind nur mit Damen bestückt, die in einer eigenen Wertung gegeneinander ankämpfen werden.

Witzige Kostüme

Viele der Mannschaften fallen durch witzige und oft ausgefallene oder aufwendige Kostümierung auf. Dieser Aufwand wird bei der Siegerehrung mit drei weiteren Prämien geehrt.

Im Vorjahr errangen der „Mangfallpfeil“ vor dem „Burschenverein Kastenauer“ den Sieg, auf dem dritten Platz folgten die „Wellenreiter“ der Firma Kathrein. Bei den Damen siegten zum vierten Mal in Serie die „Oberwasser“-Damen, gefolgt von den „Kletterhexen“ und den „Stumböck & friends“.

Begleitet wird die Veranstaltung immer mit Musik und Verköstigung.

Heuer mit Moderator Peter Kirmair

Neu ist die Moderation unter Leitung von Peter Kirmair, in Rosenheim bestens bekannt durch sein „Derblecken“ beim Rosenheim Starkbierfest. So werden die Zuschauer einiges zum Schmunzeln haben, zumal Peter Kirmair noch von seinem Schauspielkollegen Robby Mayr unterstützt wird.

Schülercup

Am Vortag, Freitag, 19. September, findet ab 11 Uhr der 4. Stadtwerke Rosenheim Schüler-Drachenboot-Cup statt. Hierbei gehen 36 Teams aus verschiedenen Schulen im Stadt- und Landkreis an den Start.
Entscheidend für den Sieg sind Teamgeist, Rhythmus und Einklang des Teams und nicht die reine Muskelkraft. Kreativität ist ebenso wichtig, denn auch hier wird das originellste Outfit der Mannschaft prämiert.

Es gilt das Motto: „Alle in einem Boot – nur gemeinsam sind wir stark!“

Laterndlmass-Goassnmassparty mit „Foglwuid“

Am Freitag organisiert auch der der Burschenverein Kastenau eine Feier beim Kajak-Klub-Rosenheim in der Kastenau. Eine große „Laterndlmass-Goassnmassparty“ startet um 19 Uhr mit der bärigen Band „Foglwuid“. Besucher sind hier herzlich willkommen.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags