Das Gitarrenensemble von Sandra Lengauer beim letzten Weihnachtskonzert.

Adventliche Vielfalt

13.12.2016 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Weihnachtskonzert der Musikschule in St. Nikolaus

Am Samstag, den 17. Dezember, um 18 Uhr veranstaltet die Musikschule Rosenheim mit vielfältigen Orchester- und Ensemblebesetzungen ein abwechslungsreiches Weihnachtskonzert in St. Nikolaus.
Herausragende Orchesterarbeit bietet das Kammerorchester der Musikschule mit der Aufführung des Weihnachtskonzerts von Arcangelo Corelli. Ebenso barock gestimmt lassen sich die Streicher der Archi Musicali in der g-Moll Passacaglia von G. Fr. Händel, ein Gitarrenensemble mit solo Oboe in einem Adagio von Alessandro Marcello sowie ein Querflötenquartett in einem Largo von F.O. Manfredini vernehmen. Ein Posaunenquartett wird von der Empore Sätze bekannter Weihnachtslieder mit Orgelbegleitung erklingen lassen.

Die siebenjährige Bernadette Pihusch stellt sich mit dem 1. Satz des Violinkonzertes in a-Moll von Johann Sebastian Bach dem Publikum. Den Schlusspunkt des Konzertes wird der Jugendchor der Musikschule mit bekannten Chorliedern wie „Immer wenn es Weihnacht wird“ und „African Alleluja“ setzen. Der Eintritt ist frei.

Related Posts

Comments are closed.

« »